Elektrotechnik: nichts für Laien

Defekte elektronische Geräte und Leitungen können leicht Brände auslösen oder durch einen Stromschlag Menschen ernsthaft verletzen. Der Eingriff in Elektroleitungen ist deshalb nichts für Laien.

Ein Beispiel: Ein Mitarbeiter der WENZA EWIV wurde von einem Kunden damit beauftragt, seine elektronischen Geräte gemäß der dafür geltenden Norm DIN VDE 0701-0702 zu prüfen. Diese Prüfung ist für alle Unternehmen gesetzlich vorgeschrieben. Sie gilt für Geräte, die neu oder wieder in Betrieb genommen werden, und muss anschließend regelmäßig wiederholt werden. So wird gewährleistet, dass von den elektronischen Geräten im Betrieb keine Gefährdung für die Mitarbeitenden oder das Unternehmen ausgeht.

Bei seiner Arbeit überprüfte der WENZA-Mitarbeiter auch eine Leitung, die das Unternehmen nachträglich hatte verlängern lassen. Doch bei der Isolationsmessung wurde ein zu geringer Wert angezeigt. Also öffnete der Mitarbeiter die Kupplung und den Stecker. Schnell stellte er fest: Die einzelnen Adern waren beschädigt, dadurch gab es eine direkte Verbindung zwischen Phase und Schutzleiter. Bis so eine Leitung „Marke Eigenbau“ Schaden anrichtet, ist es nur eine Frage der Zeit.

Ohne Ausbildung passieren Fehler

Es stellte sich heraus, dass der Betriebsschlosser die Verlängerung installiert hatte. Der jedoch verfügte nicht über eine entsprechende elektrotechnische Ausbildung und hatte ein falsches Kabel verwendet. Der WENZA-Mitarbeiter behob den Fehler und brachte den Fall im Unternehmen zur Sprache. Bei der nächsten Sicherheitsunterweisung wurde das Thema direkt angesprochen.

Damit solche Fehler nicht passieren, ist es nötig alle Mitarbeitenden zu sensibilisieren und zu schulen. Außerdem helfen regelmäßige Elektro-Checks dabei, Schwachstellen aufzuspüren, bevor ein Schaden entsteht. Der geschilderte Fall beweist, wie sinnvoll die gesetzlichen Vorschriften sind.

Auf der sicheren Seite

Die Elektro-Experten der WENZA EWIV beraten Sie gern bei allen Fragen zur Elektrosicherheit in Ihrem Unternehmen. Sie führen die vorgeschriebenen Elektrosicherheitsprüfungen durch und dokumentieren sie rechtssicher. So ist ihr Unternehmen nicht nur rechtlich auf der sicheren Seite. Auch Mitarbeitende und Unternehmenswerte werden wirksam geschützt.
Kontaktieren Sie uns!
Für weitere Informationen können Sie hier die Fachinfo Elektrosicherheit downloaden.

Kategorien: Elektro-Checks, Elektro-Sicherheit